Android

Microsoft veröffentlicht Remote Desktop Client App

Microsoft hat einen eigenen Remote Desktop Client zur Fernsteuerung des heimischen PCs per RDC veröffentlicht und dies nicht für das eigene OS Windows Phone sondern für Googles Android und Apples iOS.

Im Großen und Ganzen funktioniert dieser Client, wie jede Alternative auch, allerdings unterstützt die Microsoft eigene App RemoteFX, es wird also die Smartphone oder Tablet GPU zum rendern der Anzeige verwendet, was zur eine flüssigeren Anzeige und Bedienung führt.

Da RemoteFX nach der Übernahme der Firma Calista durch Microsoft im SP1 für Windows 7 und Server 2008 ausgerollt wurde, wird bei älteren Systemen von diesem Vorteil nichts zu merken sein. Auch sollten sich Client und Server im selben lokalen Netzwerk befinden.

Screenshot Microsoft Remote Desktop Client Android

Quellen:

Google Play

Kommentar verfassen